erst seit kurzer Zeit ist der Komet C2011L4 PanStarrs auf der Nordhalbkugel zu sehen und schon hat er einen Fototermin.

Gestern Abend war er zusammen mit der sehr schmalen Mondsichel am Westhorizont zu sehen.
Seit Tagen hoffen die Astronomen auf gutes Wetter zu diesem Ereignis und jetzt sieht es so aus das es in Norddeutschland klappt. Und schon wurden Pläne geschmiedet wie und vor allem wo das himmlische Paar am besten in Szene zu setzen ist. Mit einem Teleobjektiv so um die 200mm sollte man beide Himmelskörper zusammen ablichten können.
Marco und Stefan legten sich auf die Lauer und hatten Glück: Vom Turm der Vicelinkirche aus gelang dann dieses Foto:

panstarrshdrlowres1200

Hier ein Sichtbarkeitsdiagram wo der Komet zu finden ist in den Abendstunden der nächsten Tage:

c2011l4_visible_evening

Weitere Informationen zu diesem seit langem erwarteten Kometen sind hier zu finden.

Falls es gestern dann doch nicht geklappt hat: Heute abend gibt es eine ähnliche Konstellation, nur steht die Mondsichel dann oberhalb des Kometen