Das Norddeutsche Astrofototreffen erfreut sich ja bekanntlich schon viele Jahre größter Beliebtheit. Aber wie viele Jahre eigentlich?

Nach intensiver Recherche vermuten wir die Ausrichtung des 1. NAFTs im Sommer 1977 in Neumünster. Daher möchten wir das Herbst-NAFT als Jubiläums-NAFT ebenfalls wieder in Neumünster stattfinden lassen.

Der Termin ist der 4. November 2017 in der Zeit von 12:00 bis ca. 19:00 Uhr (Einlass ab 11:00 Uhr).

Adresse: vhs-Sternwarte Neumünster, Hahnknüll 58, 24537 Neumünster

Und nun die entscheidenden Informationen:

Vielleicht möchte das eine oder andere Urgestein ja die Chance zu einem kleinen Rückblick nutzen. Da gäbe es sicherlich viele spannende Stories und vor allem Bilder zu sehen.

Zusätzlich möchten wir als Organisatoren aber auch einen fotografischen Rückblick auf 40 Jahre Astrofotografie werfen. Wir bitten daher um Zusendung eurer TOP-Highlight-Bilder von 1970 bis heute. Aber Stop: Damit wir nicht überschwemmt werden, gibt es da ein paar Einschränkungen:

Bilder zusenden sollte uns nur, wer auch schon selber mind. einen Vortrag auf einem NAFT gehalten hat. Bitte beschränkt euch auf maximal 5 Bilder/Person und vergesst die wichtigsten Bilddaten nicht. Wir hoffen auf viele eindrucksvolle Bilder in s/w und Farbe und von Komet West bis zur SOFi in den USA.

Bilder bitte an NAFT@sternwarte-nms.de

Rückfragen gerne an Marco Ludwig, Tel.: 0162 2137065

 

NACHTRAG für die Anreise mit der Bahn:

Wegen Bauarbeiten auf der Linie Hamburg – Neumünster gibt es Fahrplanänderungen am 04.11.2017
Bitte Informiert euch rechtzeitig.

Zu sehen ist die Ankündigung u.a. hier: https://bauinfos.deutschebahn.com/norden/Linie/RE_70-Hamburg-Kiel/77